[ Terminliste/List ]   [ Drucken/Print ]   [ Suchen/Search ]   [ Eintragen/New ]   [ Login ] 
< Termin 25/49 >

Informationen zum Termin 20.09.2018

Datum 20.09.2018 Do
Zeit 10:00 Uhr
Info senden Info sendenInformation versenden
exportieren Termin in eigenen Kalender übernehmenTermin in eigenen Kalender übernehmen
Anmelden ZusageZusage
Veranstaltung Erhalt der Sachkunde (Befähigung) für Brandschutzbeauftragte
Erinnerung Erinnerung anfordernErinnerung anfordern
Ort Baden-Baden
Benachrichtigung Benachrichtigung anfordernBenachrichtigung anfordern
Informationen Für den Brandschutz sind in den Betrieben und Veranstaltungsstätten aufgrund besonderer Rechtsvorschriften und behördlicher Auflagen Brandschutzbeauftragte erforderlich, die durch ihre qualifizierte Ausbildung dem Arbeitgeber als zentraler Partner für brandschutzrelevante Themen zur Verfügung stehen. Brandschutzbeauftragte werden von Arbeitgebern schriftlich bestellt.

Die Fachkunde eines Brandschutzbeauftragten muss den aktuellen Erfordernissen sowie den sich ändernden Regelwerken und Vorschriften entsprechen. Demnach ist für den Brandschutzbeauftragten eine regelmäßige Fortbildung notwendig und zur qualifizierten Aufgabenbewältigung erforderlich.

Zum Erhalt der Fachkunde muss ein Brandschutzbeauftragter alle 3 Jahre spätestens jedoch innerhalb von 5 Jahren nach Aufnahme seiner Tätigkeit bzw. Bestellung, eine Fortbildungsveranstaltung, -maßnahme, - seminar besuchen.

SEMINARZIEL
Aufrechterhaltung der Qualifikation gemäß DGUV Information 205-003 Technische Regel vfdb 12-09-01:2014-08 Leitfaden VdS 3111

SEMINARDAUER: 2 Tage
drucken druckenTermin drucken
Link http://bit.ly/2m1h6gChttp://bit.ly/2m1h6gC
Teilnahmegebühr 510,00 EUR
< Termin 25/49 >
 [ Suchen/Search ]